Zurück

RIO die TOP Adresse im Neckar-Odenwald-Kreis

74706 Osterburken , Objektnr.: 030213-093925-GG

Objekt

Objektart
Grundstück
Kaufpreis
25 € 
Kaufpreis pro qm
25,00 € / m² 
Provision
Kommune 

Details

Verfügbar ab
28.02.2003 00:00:00 
Grundstücksart
Gewerbegrundstück 

Energie & Bausubstanz

Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung 
Gasheizung
 

Distanzen

Distanz zur Autobahn in Km
1,5 
Distanz zum Bahnhof in Km
1,5 
Distanz zum Flughafen in Km
90 

Dokumente

Beschreibung

Zweckverband Regionaler Industriepark Osterburken Der Regionale Industriepark Osterburken (RIO) ist als ältestes Gewerbegebiet seit 1988 im Neckar-Odenwald-Kreis das "Paradebeispiel" der Interkommunalen Zusammenarbeit. Und die Erfolgsstory geht weiter mit zusätzlichem Flächenangebot in bester Lage und ausgezeichneter Infrastruktur... Der Zweckverband Regionaler Industriepark Osterburken ist eine Gemeinschaftsinitiative der Städte Adelsheim, Osterburken, Ravenstein, Rosenberg und Seckach. Der Zweckverband erschließt seit 1988 erfolgreich den gemeinsamen Industriepark RIO auf Gemarkung Osterburken. Zwischenzeitlich konnten 25 ha erschlossene Fläche vermarktet und 30 Firmen mit insgesamt rund 700 Arbeitsplätzen angesiedelt werden. Nach der positiven Entwicklung der letzten Jahre ist eine konsequente Weiterentwicklung des Industrieparks notwendig: Rund 8 ha zusätzlich erschlossene Fläche stehen im RIO ab sofort zur Verfügung. Der RIO erfüllt die an einen Standort gerichteten Ansprüche in hervorragender Weise. Quasi direkt an der Autobahn A81 gelegen (1,5 km) erschließen sich die Ballungszentren Heilbronn, Stuttgart, das Rhein-Neckar-Gebiet mit Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg sowie im Norden Würzburg unkompliziert und direkt. Dabei liegt der Industriepark verkehrsgünstig außerhalb der Römerstadt Osterburken, die nicht zuletzt auch mit vielen Zeugnissen aus der Römerzeit ein ideales Lebensumfeld bietet. Auf den bisher bebauten Flächen des RIO erwartet Sie eine differenzierte Unternehmensstruktur unterschiedlichster Branchen. Die Produktpalette reicht von BIO-Plastikfolien, Baumaschinen, Industrieeinrichtungen, Recycling-Kunststoffen, Gussteilen über Dienstleistungsangebote bis zu Fruchtsäften. Bei uns finden Sie speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Flächen und kompetente Unterstützung zur Umsetzung Ihres Konzeptes. Sprechen Sie mit uns über eine gemeinsame Zukunft! Im RIO garantiert Ihnen der "Chef" persönlich, Bürgermeister Jürgen Galm unbürokratische und flexible Begleitung bei der Unternehmensansiedlung!

Karte

Kontakt aufnehmen

Osterburken

Osterburken

Name:
Marlies Ebel-Walz
Telefon:
06297-40127
E-Mail:
marlies.ebel-walz@osterburken.de
Anbieter Impressum


Profil

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutz wurden akzeptiert