Zurück

Gewerbeliegenschaft mit Lager- und Büroflächen - HR 3568

67063 Ludwigshafen , Objektnr.: HR 3568

Objekt

Objektart
Hallen / Lager / Produktion
Preis
Preis auf Anfrage
Provision
für den Mieter 3,57 Nettomonatsmieten inkl. MwSt. 

Details

Gesamtfläche
ca. 9.317,00 m² 
Bürofläche
ca. 388,00 m² 
Grundstücksfläche
16.200,00 m² 
Lagerfläche
ca. 8.929,00 m² 
Nutzfläche
ca. 9.317,00 m² 
Verfügbar ab
Ab 1.02.2019, bzw. nach Vereinbarung 
Teilbar ab
ca. 8.929,00 m² 

Energie & Bausubstanz

Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung 

Distanzen

Dokumente

Beschreibung

Grundstück: Ca. 14.590 m² Nutzflächen: Aktuell vermietbar sind drei Gebäudekomplexe mit Nutzflächen von insgesamt ca. 9.317 m² Halle 7: EG: 194 m²; 1. OG: 194 m² Sozialräume Halle 8: EG 2.510 m² inkl. 194 m² Büro- und Sozialflächen Halle 9: EG: 553 m², 1. OG: 553 m², 2. OG: 553 m² Halle 10: EG: 2.380 m², 1. OG: 2.380 m² Lagerhallenkomplex im rückwärtigen Grundstücksbereich mit verbundenen, ein- und mehrgeschossigen Hallen. Die Gebäude sind zum Teil in Massivbauweise, zum Teil in Stahlskelettbauweise oder in Betonskelettbauweise errichtet. Bei den zur Vermietung stehenden Hallenflächen handelt es sich um beheizbare Flächen in technisch und optisch ordnungsgemäßem Zustand. Die Hallen besitzen staplertaugliche Industrieböden. Die Deckenhöhen betragen zwischen 4,50 m und 7,80 m. Zur Andienung sind elektrische Rolltore in Rampenhöhe vorhanden. Die Andienung des Obergeschosses erfolgt über zwei Lastenaufzüge (Aufzug 1 = 3,7 t / Aufzug 2 = 2 t Tragkraft). Außerdem stehen auf dem Grundstück befestigte Freiflächen zur Verfügung. Das Gelände ist auch für Schwerlastverkehr gut zugänglich und ist vollständig eingefriedet

Lage

Verkehrsgünstige Lage im Gewerbegebiet Ludwigshafen-Industriestraße

Karte

Kontakt aufnehmen

Eckstein Immobilien GmbH

Eckstein Immobilien GmbH

Name:
Ihr Eckstein Immobilien Team
Telefon:
06233-3564107
E-Mail:
info@eckstein-immobilien.de
Anbieter Impressum


Profil

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutz wurden akzeptiert