Zurück

Repräsentative Büroetage im Stilaltbau - bevorzugte Lage in der Heidelberger Weststadt

69115 Heidelberg Weststadt, Objektnr.: 119/1

Objekt

Objektart
Büro / Praxen
Courtage Hinweis
Mieterprovisionsfrei - die Honorierung erfolgt ausschließlich über den Vermieter.
Mietpreis pro qm
12 € / m²
Nebenkosten
02.1 €
Betriebskosten Netto
2.1 €
MwSt. Satz
19
Provision
provisionsfrei

Details

Büroteilfläche
ca.227 m²
Bürofläche
ca.227 m²
Parkett
Teppich
Kabelkanäle
Objektzustand
TEIL_VOLLSANIERT
Teilbar ab
ca.227 m²
Qualität der Ausstattung
Gehoben

Energie & Bausubstanz

Datenverkabelung
Baujahr
1908/2005
Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung
Fernwärme
Zentralheizung
Fernwärme

Distanzen

Dokumente

Beschreibung

Repräsentative Büroetage im Stilaltbau - bevorzugte Lage in der Heidelberger Weststadt. Das vollständig modernisierte Büro befindet sich im Erdgeschoss (Hochparterre) eines denkmalgeschützten, im Jahr 1908 erstellten und 2005 komplett modernisierten Stilaltbaus in der Heidelberger Weststadt. Das Büro weist eine Größe von 227 m² aus und verfügt über eine moderne Büroausstattung (u.a. bildschirmarbeitsplatzgerechte Beleuchtung, Fensterbankkabelkanäle) und teilweise aufwendig restaurierte Altbauelemente (Stuckelemente, Kassettentüren, repräsentativer Hauseingangsbereich). Im Mietpreis inbegriffen ist ein Lager-/Archivraum im Untergeschoss (Größe ca. 15 m²).

Austattungsbeschreibung

Helle, hohe Büroräume Fensterbankkabelkanäle IT-Verkabelung kann vom Vormieter übernommen werden Teilweise Parkettboden, teilweise Velour-Teppichboden Bildschirmarbeitsplatzgerechte Beleuchtung Teilweise Stuckelemente an den Decken Kassettentüren Außenliegender Sonnenschutz (Rollläden) Gegensprechanlage Teeküche Balkon Lager-/Archivraum im UG (ca. 15 m²) inklusive Repräsentative Verkehrsflächen Im Innenhof können bis zu 3 Stellplätze angemietet werden

Lage

Das Gebäude liegt im Stadtteil "Weststadt", einer der bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen Heidelbergs. Die Straßenbahnhaltestelle "Poststraße" (Linien 5, 21, 23 und 26) befindet sich in ca. 400 m Entfernung. Von hier besteht direkte Anbindung zum Heidelberger Hauptbahnhof und zum Bismarckplatz - dem Zentrum Heidelbergs. Und auch die Individualverkehrsanbindung ist optimal. Über die Kurfürsten-Anlage ist die Innenstadt genauso schnell erreicht, wie die A 656 und damit die Autobahnanschlüsse der A5 und der A6. Im direkten Objektumfeld und in der nahegelegenen Bahnhofstraße befinden sich eine Reihe von Restaurants, Bistros und Nahversorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs.

Sonstiges

Aufgrund der Denkmalschutzeigenschaft des Gebäudes ist die Vorlage eines Energieausweises nicht erforderlich.

Karte

Kontakt aufnehmen

STRATEGPRO Real Estate GmbH

STRATEGPRO Real Estate GmbH

Name:
Michael Christ
Telefon:
+49 621 729265-20
E-Mail:
m.christ@strategpro.de
Anbieter Impressum


Profil

Mit einem (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

AGB und Datenschutz wurden akzeptiert